"Die Tuilerie ist eines der ältesten Häuser in unserer Stadt.

Wahrscheinlich um 1750 erbaut, war es ursprünglich und wie der Name schon sagt, das Haus des Tuilier.

Zu dieser Zeit dehnte sich Blainville-sur-l'eau nicht auf diesen isolierten Ort aus, der zu dem Ort "La Tuilerie" wurde.

In den vergangenen Jahren ist der Weiler gewachsen und La Tuilerie befindet sich jetzt im Herzen der Stadt. Die Besonderheit des Anwesens besteht jedoch darin, dass die Natur nach dem Tor ihre Rechte in einem weitläufigen Park, der sich bis zum Fluss erstreckt, zurückerhält.

Nach vielen Hausbesuchen fielen wir in den Bann dieses geschichtsträchtigen Gebäudes. Unser Projekt wurde aus diesem Treffen geboren. Dort zu leben und unser Bed and Breakfast zu gestalten, wurde für uns zur Selbstverständlichkeit, und nach vielen Schritten im Oktober 2018 gelang es uns.

Und wir freuen uns, Sie in einer warmen und gemütlichen Atmosphäre in unserem Bild und unserem Geschmack begrüßen zu dürfen, die aus einer Verbindung von neuen Gegenständen besteht, neu, umgelenkt oder sogar von Grund auf neu geschaffen.

In dieser schönen Verbindung von Alt und Modern erwarten wir Sie jetzt. "

Carole und Frédéric